Aguarde...

ANTIZIPATIONSTRAINING FUR JUGENDLICHE



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Skript aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Comeniusschule Oldenburg, Veranstaltung: VDS-Kongress in Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Wem nützt die Erkenntnis einer perfekt gelösten mathematischen Gleichung, wenn ein basaler, lebensbedeutsamer Lösungsansatz, der Umgang mit anderen und sich selbst, als 'Unbekannte' in der schüler- und lehrereigenen emotionalen Lebensrechnung vernachlässigt wird, oder nur unzureichend unterrichtlichen Platz einnehmen darf? Was nützt dem Schüler eine sehr gute Beurteilung in Mathematik, wenn er sich schulisch und außerschulisch emotional und sozial 'ungebildet' bewegt? Wie viel Zeit-, Personal- und andere Ressourcen setzt Schule ein, um die oben beschriebenen Lernfelder anzubieten? Welche Chancen verpassen wir als Lehrkräfte, welche Chancen verpasst die Schule insgesamt, wenn es für die Möglichkeit des Erlernens der gegenseitigen Empathie kein Übungs-, Erprobungs- und Trainingsfeld gibt, wenn Selbst- und Fremdwahrnehmung nicht als elementare Schlüsselqualifikation wahrgenommen wird und als eigenständiges und integriertes Unterrichtsangebot stattfindet?

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2007
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879558976
    • ISBN:  9783640087464

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO