Aguarde...

ASPEKTE DER AUTORSCHAFT IN DER KURZPROSA THOMAS

MANNS UND IN BENNS REDE 'PROBLEME DER LYRIK'



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: Sehr gut, Universität Salzburg (Germanistik), Veranstaltung: Elemente aktueller Literaturtheorie und Poetik, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zentrum dieser Auseinandersetzung mit Thomas Manns Novellen und Benns 'Marburger Rede' stehen die Frage nach dem Leiden an der Autorschaft und dessen psycho-physische Bestimmung. Die Künstler-Bürger-Problematik ist für Thomas Mann bekanntermaßen zentral, ihr widmen sich u.a. die Kapiteln 'Künstler und Gesellschaft', 'Zucht und Zügellosigkeit', 'Der Dichter als verdächtiges Subjekt'. Außerdem: Gottfried Benns Status als Gefühls-Verweigerer, sein Konzept eine neuen Dichtung, der poiesis-Begriff.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001033594281
    • ISBN:  9783638465694

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO