Aguarde...

ATTAC


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Globalisierung, pol. Ökonomie, Note: 2,0, Universität Potsdam, Veranstaltung: Seminar 'Globalisierte Zivilgesellschaft vor dem Hintergrund von Transparency International' , 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit seiner Gründung im Jahre 1998 hat Attac eine rasante Entwicklung genommen. Mitgliederzahlen und die Anzahl der nationalen Attac-Gruppen stiegen schnell an. Wann immer es um die Globalisierung und ihre Kritiker geht, ist der Name Attac präsent. Attac wurde deshalb beispielsweise von der Süddeutschen Zeitung als einer der 'erfolgreichsten politischen Vereine der Gegenwart' bezeichnet (vgl. Eskola/Kolb 2002). Der 'Stern' wiederum erkor Attac zur 'Bewegung des Jahres 2001' (vgl. Eskola/Kolb 2002). Oder, um Albrecht von Lucke zu zitieren: 'Auf dem Markt der alternativen Organisationen ist Attac derzeit wohl die 'Marke für Globalisierungskritik'.' (von Lucke 2002; S. 24) Attac ist innerhalb kurzer Zeit zu einem zentralen Bestandteil der globalen sozialen Bewegung geworden, die hier als 'globalisierungskritische Bewegung' und nicht als 'Anti-Globalisierungsbewegung' bezeichnet werden soll. Die Titulierung als 'Anti-Globalisierungsbewegung' ist unangebracht da: 'The vast majority of activists are pro-globalisation, indeed products of it.' (Harding 2004; S. 419) Der Organisationstypus von Attac ist nicht eindeutig zu bezeichnen. Attac lässt sich nicht einfach in die Kategorien: Netzwerk, NGO, Bewegung oder Verbandsinternationale einordnen, was bei Attac auch so wahrgenommen wird (vgl. Attac.de 2006). Als Antwort darauf begnügt man sich mit einem einfachen 'Attac ist Attac' (Attac.de 2006).Eine endgültige Einordnung der Organisation soll auch in dieser Arbeit nicht erfolgen. Die Arbeit will ebenfalls keine Bewertung der politischen Rolle und Ziele Attacs abgeben, sondern lediglich der Darstellung einer neuartigen Organisation dienen. Wie Attac es nun schaffte, innerhalb sehr kurzer Zeit die Agenda der globalisierungskritischen Bewegung maßgeblich mitzubestimmen und auch sonst die Diskussion um die Globalisierung zu prägen, soll in dieser Hausarbeit untersucht werden. Dazu soll zunächst kurz die Geschichte der Bewegung dargestellt werden, um dann auf die für Attac wesentlichen Themen einzugehen. Weiterhin werden dann die Strukturen, insbesondere von Attac Deutschland, und die Strategie von Attac beleuchtet. Nach einer Darstellung der Erfolgsgründe soll dann, vor einem abschließenden Fazit, der Kontroverse um Attac Raum gegeben werden.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879550642
    • ISBN:  9783640257782

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO