Aguarde...

BANJO - GESCHICHTE, HERKUNFT UND ENTWICKLUNG

IN AMERIKA



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1.0, Hochschule für Musik Detmold (Universität Paderborn), Veranstaltung: Traditionelle Musikinstrumente im modernen Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Als eines der wichtigsten Instrumente in der amerikanischen Country- und Westernmusik, hat das Banjo mittlerweile auch in zahlreichen anderen Musikstilen Einzug gefunden. Nach einer über Jahrhunderte andauernden Entwicklung ist das Banjo heute, besonders in der amerikanischen Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. So finden sich z.B. schon in der Ära 'der sogenannten 'Minstrel-Shows' (ca. 1820-1890), in der synkopierten Banjospielweise die rhythmischen 'Vorläufer' für den später entstehenden 'Ragtime'. Auch zur Blütezeit des Jazz (ca. erstes Drittel des 20. Jahrhunderts) spielte die 'abgespeckte' 'Four-String' Version des Banjos als wichtiges rhythmisches Begleitinstrument eine wichtige Rolle. Im Folgenden Text möchte ich auf die Herkunft, die Entwicklung und die Geschichte des Banjos in Amerika eingehen. Des Weiteren folgen kurze Erläuterungen über den Aufbau und die verschiedenen Spielweisen, sowie eine Darstellung über die Entstehung und Entwicklung des sogenannten 'Bluegrass'-Stils. Am Ende folgt noch ein kurzes Fazit, sowie ein Schlusswort.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2004
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879556729
    • ISBN:  9783638296298

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO