Aguarde...

BESTEHENDE UND DISKUTIERTE WERBEVERBOTE, DEREN

PROBLEMATIK UND FOLGEN FUR DIE MEDIEN



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2,0, Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Kultur- und Medienmanagement), Veranstaltung: Im Interesse der Zeitung - Herausforderungen der Medienpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: So lange es Werbung gibt, wird diese auch diskutiert. Die Regierungen - sowohl national, als auch EU-weit sind bestrebt, den Verbraucher davor zu schützen durch den Einfluss von Werbung falsche Schlussfolgerungen zu ziehen und dadurch Schaden zu nehmen. Doch im Laufe der Zeit werden durch die Gesetze immer mehr Branchen eingeschränkt. Teilweise hat dies positive Auswirkungen zumeist jedoch bringt das eine Menge Nachteile mit sich. In dieser Arbeit werden einmal mehr einige bestehende und diskutierte Werbeverbote und -einschränkungen aufgezeigt und deren Auswirkungen sowohl auf die Medien, als auch auf die allgemeine Wirtschaft beleuchtet. Einige dieser Verbote und Einschränkungen sind dabei auf Deutschland beschränkt, andere gelten in der gesamten EU. Doch jedes Land ist selbst für die Gesetzgebung und auch für solche Einschränkungen verantwortlich.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  PROBLEMATIK UND FOLGEN FUR DIE MEDIEN
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Comunicação
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879584708
    • ISBN:  9783640421213

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO