Aguarde...

BESTIMMUNG 3

IN DER VERBANNUNG



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Bestimmung 3 - In der Verbannung Die Handlung: "In der Verbannung" beginnt an der Stelle, an der "Aus dem Spiel genommen" endet: Die Sklavin Alexandra wurde von ihrem Herrn Richard McKinley verbannt. Alleine in der rauen Welt erfährt sie nun, wie hart das Leben ohne ihren Beschützer ist. Von einem Mann zum Nächsten durchgereicht, kämpft sie ums Überleben. Getrieben von der Hoffnung, eines Tages ihre Kinder und ihren geliebten Herrn wieder sehen zu dürfen. Schuldbewusst nimmt sie ihre Verbannung an und erträgt ihr hartes Schicksal ergeben und demütig. Denn jedes Leid und jede ertragene Bestrafung stehen für eine Chance, ihr Vergehen zu büßen, um sich Richards Wohlwollen und Liebe zurückzuerobern. Eine heftige Reise beginnt... Leseprobe: "...Nach einer Ewigkeit spürte ich einen Tritt in meinem Rücken, eine Hand, die mich an den Haaren packte und die Schmerzen rüttelten mich aus meiner Lethargie. "Dein Herr ist fort, kleine Sklavin, und ab jetzt tust du, was ich dir sage, ist das klar?", drang Peters Stimme zu mir durch. Zu schwach um mich zu wehren oder etwas zu sagen, nickte ich nur. Ich hatte keine Wahl. Mein Herr hatte mich hierher gebracht, es war meine Strafe für den schrecklichen Ungehorsam, und ich musste mein Schicksal hinnehmen. Solange noch die winzig kleine Hoffnung bestand, dass ich eines Tages zurückdurfte, würde ich alles erdulden. "Steh auf, Weib, und zieh dich aus, ich will wissen, wie du gebaut bist. Als Seine Sklavin hast du bestimmt alles, was ein Männerherz höher schlagen lässt. McKinley hatte schon immer einen guten Geschmack was Frauen angeht. Dass ich dich jetzt haben darf, wird mir mein tristes Leben sehr erheitern!" Ich rappelte mich auf, stellte mich vor ihn und zog mich aus..." Dieser Roman ist nur für volljährige Leser geeignet. Er enthält eindeutige sexuelle Handlungen und ist in gewohnt harter, derber Sprache geschrieben, wie es für eine leidenschaftliche BDSM Geschichte passend ist. Wer Vanilla-Sex liebt oder auf romantische Liebesromane steht, sollte diese Buchserie besser nicht kaufen.

Detalhes do Produto

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO