Aguarde...

BILDQUELLEN UND LIZENZRECHTE



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Informationswissenschaften), Veranstaltung: Elektronisches Publizieren: Von Print zu Online, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Printmedien sind Bilder unverzichtbar. Sie veranschaulichen das jeweilige Thema und gestalten die Magazinseite für den Leser interessanter. Somit spielt die Bildauswahl bei der Erstellung eines Magazins eine wichtige Rolle. Für die Bildbeschaffung stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Es kann beispielsweise ein Fotograf beauftragt werden, jedoch gibt es eine kostengünstigere Alternative dazu: die Verwendung eines sogenannten 'Stock-Bildes'. Die Stockfotografie steht im Gegensatz zur Auftragsfotografie. Bei einem Stock-Bild kauft man die Rechte an einem bereits existierenden Motiv. In den letzten Jahren, ist die Tendenz in Richtung Stockfotografie deutlich gestiegen. Das liegt vor allem an der enormen Vielfalt an Bildern, die zu fast jedem erdenklichen Thema existiert. Außerdem ist man nicht mehr unbedingt davon abhängig, ob ein Fotograf das gewünschte Bild realisieren kann, denn es ist relativ einfach, ein Stockbild zu finden, das genau den Vorstellungen entspricht. Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, um ein Stockbild zu finden. Es können beispielsweise Pressefotos verwendet werden. Mehr Auswahl bieten jedoch Bildagenturen, die ein großes Angebot an Bildern haben, das im Internet, in Katalogen und auf CD-ROMs begutachtet werden kann. Diese Alternativen werden im Folgenden näher erlä utert.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2004
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879614115
    • ISBN:  9783638267915

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO