Aguarde...

DAS GEBET TRIALOGISCH BETRACHTET


de: R$ 108,54

por: 

R$ 97,69preço +cultura

em até 3x de R$ 32,56 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Liebe Leserin, lieber Leser, Sie haben sich für ein Buch zum Thema Gebet entschieden; wie schwer vielen Menschen das Gespräch mit Gott fällt, wurde mir in Gesprächen an Krankenbetten und an Sterbebetten immer wieder bewusst; dieses Buch soll der Hilflosigkeit und Sprachlosigkeit mit neuen Gedanken entgegen treten, dem Problem eine helfende Stimme geben. Das Buch setzt sich mit der Frage nach dem Sinn und den Inhalten des Gebetes in unserer Religion, sowie in einem Überblick mit anderen Religionen in unserem Land auseinander. An unterschiedlichen Stellen sind Sie dazu aufgefordert, die angesprochenen und beschriebenen Gedanken auf Ihr eigenes Leben zu übertragen, beziehungsweise sich selbst diesen Fragen zu stellen. Ein anderer Schwerpunkt setzt sich in einem trialogischem Schwerpunkt offen und ehrlich mit anderen Religionen auseinander, vermittelt Informationen und soll in der Zielsetzung dazu beitragen, Vorurteile abzubauen und Respekt vor anderen Glaubensgemeinschaften, Lehren und Überzeugungen zu steigern; die eigene Religion ernst zu nehmen und zu leben heißt die Achtung vor anderen Menschen und Glaubensüberzeugungen als einen wichtigen Bestandteil christlichen Lebens zu erkennen. Das Gebet ist in Glaubensfragen und im Glaubensleben ein unverzichtbarer Bestandteil. Zu den Zielen dieses Buch sei betont, dass sich alle Gedanken, Informationen, Tipps und Anregungen sich in ihrer Zielsetzung (Intention) als eine Hilfestellung zu einer ganz persönlichen Kontaktaufnahme zu Gott verstehen. Es werden aus diesem Grund Gebetsbeispiele sowohl aus den christlichen Religionen, wie auch aus den Weltreligionen, den primitiven Religionen und den religiösen Randgruppen in ihrem jeweiligen Selbstverständnis vorgestellt, näher betrachtet und beleuchtet, sodass das eigene Empfinden über eine Positionierung der Leser angeregt werden soll. Gegebenen Hilfestellung sind Anregungen, keine Rezepte; sie wollen deutlich machen, dass sich im Gebetsverhalten und im Umgang im Gespräch nur dann etwas verändern kann, wenn sich im Leben des einzelnen Menschen etwas verändert; Veränderungen sind individuelle, persönliche Erlebnisse, Erfahrungen oder auch Enttäuschungen. Das Buch setzt hier an, denn kein Mensch ist mit seinen Schwierigkeiten, in seinem stummen Umgang mit Gott alleine ist. Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Zeit und eine lebhafte Verbindung mit dem lebendigen Gott. Günter-Manfred Pracher, im Juli 2014

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2014
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879626743
    • ISBN:  9783656701675

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO