Aguarde...

DER EINSATZ LITERARISCHER TEXTE IM DAF-UNTERRICHT



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: Sehr gut, Uniwersytet Warszawski, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einsatz literarischer Texte hat positive Konsequenzen sowohl für den Unterrichtsverlauf als auch für den Fremdsprachenerwerb. Besonders gut geeignet sind literarische Texte mit hohem Anteil der landeskundlichen Inhalte. Wenn man sie mit Sachtexten vergleichen möchte, würde man sofort erkennen, dass sie nicht nur einen informativen Charakter haben, was bei den landeskundlichen Sachtexten immer der Fall ist, sondern auch viele subjektive Wertungen enthalten, was ein emotionelles Engagement der Lernenden hervorruft und einen Anlass zum Meinungsaustausch zur Folge hat (vgl. Turkowska 2001: 7). Literatur ist ein fester Bestandteil des DaF-Unterrichts, sie ist nicht nur nützlich, sondern auch notwendig und deshalb soll sie nicht nur zufällig in Einzelstücken gebraucht, sondern auch ständig vorhanden sein und sys¬tematisch bearbeitet werden. Literarische Texte müssen in einen fremd¬sprachlichen und landeskundlichen Unterricht integriert werden, ihnen muss auf jeden Fall ein breiter Raum eingeräumt werden.Dr. Radoslaw Lis wurde 1980 in Radom (Polen) geboren. Sein Studium der Germanistik an der Universität Warschau schloss der Autor im Jahre 2013 mit dem akademischen Grad des Doktors erfolgreich ab. Fasziniert von der deutschen Kultur und Sprache, verbrachte der Autor längere Zeit in Deutschland. Seine Tätigkeiten bei verschiedenen Bildungsanstalten motivierten ihn, sich der Thematik des Schul- und Erziehungswesens zu widmen.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879616973
    • ISBN:  9783640260942

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO