Aguarde...

'DIE BUROKRATIE IST NOTWENDIG UND GEFAHRLICH'



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Politische Autorität und bürokratische Macht im internationalen Vergleich, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Bürokratie ist notwendig und gefährlich.' Worin besteht diese Dualität und wie kann es gelingen, die beiden entgegengesetzten Charakteristika staatlicher Bürokratie miteinander zu versöhnen? Jedem Menschen begegnet Bürokratie, und das nicht erst wenn er älter ist, sondern es beginnt schon mit der Geburt. Der neu geborene Mensch erhält eine Geburtsurkunde, die Eltern bekommen durch die Geburt ihres Kindes Kindergeld und eine andere Steuerklasse. Das Kind kommt in den Kindergarten, in die Schule, bekommt als Erwachsener einen Arbeitsplatz und muss sich kranken- und sozialversichert melden. All dies geht nicht ohne das Ausfüllen von etlichen Formularen von statten. Es stellt sich also sicherlich nicht die Frage, ob Bürokratie überhaupt nötig ist, denn das steht wohl für jeden zweifelsfrei fest. Die vielen Menschen in Deutschland müssen in irgendeiner Art und Weise verwaltet werden, sonst würde ein unübersichtliches Durcheinander herrschen. Doch wo übersteigt der Aufwand der Bürokratie deren Nutzen?

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879627306
    • ISBN:  9783640197514

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO