Aguarde...

DIE DIAGNOSE VON LEGASTHENIE IN DER SCHULE



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Wie lernt und lehrt man Rechtschreibung, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Legasthenie ist in der Schule häufig anzutreffen. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass nicht jeder Schüler, der eine schlechte Rechtschreibung hat, automatisch Legastheniker ist. Pädagogen erkennen oftmals nur selten, angesichts hoher Klassenfrequenzen, inwieweit von einer wirklichen Legasthenie bei einem Schüler ausgegangen werden kann. Die Darstellung umreißt das Problem 'Legathenie' kurz und zeigt praxisorientierte Möglichkeiten auf, wie dieses frühzeitig erkannt werden kann. Die professionelle Diagnose kann letztlich jedoch nur ein Arzt stellen.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001049108076
    • ISBN:  9783638335423

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO