Aguarde...

DIE DIGITALE BOHEME

EINE INTERPRETATION


de: R$ 126,63

por: 

R$ 113,99preço +cultura

em até 3x de R$ 38,00 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Am Anfang dieser Arbeit stand und steht die Frage: Ist die digitale Bohème eine Bohème? Das setzt unvermeidlich folgende Frage vor-aus: Was ist eine Bohème? Helmut Kreuzer beantwortet diese Fragestellungen wie folgt: 'Boheme ist keine ästhetisch-kritische, sondern eine sozialgeschichtliche Kategorie.' (Kreuzer, Boheme: V). So werde ich mich - nach der Definition 'der' Bohème und einer kurzen Beschreibung der digitalen Bohème - einigen sozialgeschichtlichen Konstanten der Bohème-Tradition zuwenden und untersuchen, ob und wie diese von der digitalen Bohème fortgeschrieben werden. Hierbei werde ich u.a. von Pierre Bourdieus Feldtheorie sowie seiner Theorie der Kapitalsorten Gebrauch machen. Anschließend möchte ich näher auf die Selbstbezeichnung der Berliner Autorengruppe als 'digitale Bohème' eingehen, um dann die gewonnenen Erkenntnisse in der Beantwortung der Eingangsfrage zusammenzuführen.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879616645
    • ISBN:  9783640499472

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO