Aguarde...

DIE SCHLACHT VON BOUVINES 1214 UND IHRE FOLGEN

DIE SCHLACHT VON BOUVINES 1214 UND IHRE FOLGEN



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 3,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Der Staufisch-Welfische Thronstreit, Sprache: Deutsch, Abstract: Der hier vorliegenden Essay, 'Die Schlacht von Bouvines', wird sich maßgeblich der Seite Ottos IV. widmen, seiner Vorgeschichte insoweit sie dem Verständnis seiner Stellung zum Zeitpunkt der Schlacht und der politischen Konstellation dient, und schließlich der Schlacht von Bouvines selbst sowie auch deren Folgen für die teilnehmenden Parteien. Denn diese dürfen durchaus als gewichtig bezeichnet werden. Die Schlacht wird in ihrem Verlauf von mir kurz umrissen werden, um dem Ereignis selbst gerecht zu werden. Auf die Vorgeschichte Otto IV. wird ein besonderes Augenmerk gelegt werden, da er einer der Hauptakteure des Geschehens war und eine der maßgeblichen Triebfedern der Ereignisse. Ich werde im Folgenden nachvollziehen durch welche Umstände Ottos Jugend maßgeblich geprägt war, wie sich sein enges Verhältnis zum englischen Königshaus erklärt und welche Widerstände sich auftaten. Das Ereignis 'Bouvines' ist eng an den Thronstreit in Deutschland geknüpft, und stellt auch dessen Ende dar, da einer der beiden deutschen Kaiser in der Schlacht unterliegt, und dies das Ende der Zweigeteiltheit im deutschen Reich herbeiführen wird. -

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  DIE SCHLACHT VON BOUVINES 1214 UND IHRE FOLGEN
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: História
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2010
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879585163
    • ISBN:  9783640572885

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO