Aguarde...
 

SOZIALISATION JUGENDLICHER IM DIGITALEN

ZEITALTER UND DER EINFLUSS SOZIALER ONLINE


de: R$ 47,01

por: 

R$ 44,69preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Fachhochschule Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mensch ist durch andere formbar, gleichzeitig prägt er sich in der Auseinandersetzung mit sich und seiner materiellen und sozialen Umwelt selbst. Dabei kann er anders als Tiere auf über Jahrtausende entstandene Kulturen, soziale Strukturen und umfangreiches Wissen zurückgreifen. Sozialisationsprozesse lassen uns zu Menschen mit vielfältigen Identitäten und Persönlichkeiten werden, die gemeinsam Gesellschaften formen, welche sich wiederum durch allgemein anerkannte Kulturen mit spezifischen Rollenmustern, Grundannahmen, Werten, Normen, Ritualen, Helden und Symbolen sowie ein angehäuftes und strukturiertes Wissen auszeichnen (vgl. Hofstede et al. 2010). Die Sozialisation lässt uns unsere Rolle in der Gesellschaft finden und festigen. In diesem lebenslangen Prozess definieren wir uns einzeln als Individuen und insgesamt als Gesellschaft immer wieder neu. Dreh- und Angelpunkt ist dabei die eigene Identitäts- bzw. Persönlichkeitsbildung, die ständige Beantwortung der Frage 'Wer bin ich?'. Ein Untersuchungsgegenstand der Sozialwissenschaft sind Instanzen wie Familie, Peer-groups, Erziehungs- und Bildungseinrichtungen sowie andere soziale Institutionen und Gruppierungen, die maßgebliche Einflussfaktoren für die Sozialisation darstellen. Soziale Online-Netzwerke wie Facebook könnten eine weitere Instanz darstellen, die maßgeblich die Sozialisation von Individuen beeinflusst, schließlich werden sie weltweit von Milliarden Men-schen genutzt. Vor diesem Hintergrund ist das Ziel dieser Hausarbeit, folgende Fragestel-lungen zu untersuchen: 1.Was ist Sozialisation und welche Einflussfaktoren liegen ihr zugrunde? 2.Wie können soziale Online-Netzwerke wie Facebook die Sozialisation von Jugendlichen beeinflussen?

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  ZEITALTER UND DER EINFLUSS SOZIALER ONLINE
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Sociologia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2014
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879570114
    • ISBN:  9783656852490

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO