Aguarde...

EINFLUSS VON ELTERLICHER SCHEIDUNG AUF DAS

SPATERE PARTNERSCHAFTSVERHALTEN DER



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2,5, Universität Duisburg-Essen (Soziologie), Veranstaltung: Familiensoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine elterliche Scheidung hat stets Konsequenzen für die Kinder der aufgelösten Familie. Ein Aspekt, nämlich die Frage, inwieweit sich eine solche Scheidung auf das Partnerschaftsverhalten der Kinder im späteren Erwachsenenalter auswirkt, soll im Folgenden behandelt werden. Angesichts des sozialen Wandels der Familienformen in Deutschland lassen sich dieser Fragestellung große Wichtigkeit und Aktualität zuordnen. Die Scheidungszahlen sind in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich angestiegen und die Heiratsneigung bei der deutschen Bevölkerung sinkt. Dieser gesellschaftliche Hintergrund wird deshalb genauer betrachtet. Ebenso soll sich mit den in Deutschland anzufindenden Familienformen auseinandergesetzt werden, um den Einfluss von unkonventionellen Nach-Scheidungsfamilienformen besser verstehen zu können. Durch die folgenden Ausarbeitungen sollen dann einige mögliche Folgen einer elterlichen Scheidung auf die betroffenen Kinder dargestellt und in der resümierenden Schlussbetrachtung wiederholt veranschaulicht werden.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  SPATERE PARTNERSCHAFTSVERHALTEN DER
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Sociologia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2016
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001047760610
    • ISBN:  9783668173866

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO