Aguarde...

EINFLUSS VON KOGNITIVEN

VERARBEITUNGSPROZESSEN AUF DAS VERSTEHEN UND



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Sammelband aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Grammatik, Stil, Arbeitstechnik, Note: 1, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Literatur Rezeption, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird der Textverstehensvorgang im Fremdsprachenunterricht behandelt. Im ersten Kapitel wenden wir uns den allgemeinen Grundlagen des Textverstehens zu, das seine Basis in der Interaktion von Leser und Text hat. Gegenstand weiterführender Überlegungen bildet das Weltwissen des Lesers. Hier soll geklärt werden, welchen Einfluss die so genannten 'Informationen aus eigenem Besitz' auf den Verstehensprozess in der Fremdsprache haben. Die Leser verstehen gewöhnlich viel mehr als in einem Text tatsächlich gesagt wird und diese Fähigkeit beruht auf dem Wissen des Lesers über 'die Welt'. Des Weiteren widmen wir uns der Tatsache, dass der Leser auf Grund seines Vorwissens Lücken in einem Text ergänzen und auch einen begonnenen Text fortsetzen kann. Diese Fähigkeiten werden in der Fachliteratur mit den Begriffen 'Inferenz' und 'Antizipation' umschrieben (vgl. dazu Solmecke 1993: 18). Im letzten Kapitel der vorliegenden Arbeit soll der Beweis dafür erbracht werden, dass die genannten Verarbeitungsprozesse ein besseres Verstehen und Behalten von Informationen bewirken.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  VERARBEITUNGSPROZESSEN AUF DAS VERSTEHEN UND
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Ensino de Línguas
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879608763
    • ISBN:  9783640194605

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO