Aguarde...

EINS LIVE TALK RADIO - NEUE FORM DER

TELEFONSEELSORGE


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Der älteste und meistfrequentierte telefonische Beratungsdienst in Deutschland ist die Telefonseelsorge. Das ist eine Einrichtung der evangelischen und katholischen Kirche, die unter kostenfreien Nummern rund um die Uhr für ein anonymes Gespräch erreichbar ist. Allerdings ist die Telefonseelsorge nicht die einzige Anlaufstelle für die Menschen, die sich in einer Krise befinden und eine dringende Hilfe benötigen. Eins davon ist die bimediale Sendung TALK RADIO bei Eins Live. Die Sendung wird parallel im Radio und in WDR Fernsehen ausgestrahlt. Das Medium Telefon ist die zentrale Größe des Settings der telefonischen Beratung. Das Telefon bestimmt den kommunikativen Prozess der Beratung mit, und hat erhebliche Wirkungen auf die Gestaltung der Kommunikation. So gibt es bestimmte Rituale, die für telefonische Gespräche üblich sind. Die medienspezifische Konstellation dieses Mediums hat zum Wegfall bestimmter kommunikativer Kanäle beigetragen, das führte wiederum dazu, dass sich bestimmte stereotype Muster ausgebildet haben: Gesprächseröffnungen und -beendigung, Gesprächsorganisaton, -phasierung, Steuerung usw. (vgl. Hess-Lüttich 1990: 281) Der Hauptgegenstand der vorliegenden Hausarbeit ist eine linguistische Analyse eines telefonischen Beratungsgesprächs. Analysiert wird ein Gespräch aus der von Eins Live Radio produzierten Sendung TALK RADIO. Unser Interesse richtet sich in erster Linie auf die sprachlichen Aspekte der Kommunikation. Anhand von dem Beispiel untersuchen wir, wie ein telefonisches Beratungsgespräch eröffnet wird( Kapitel 2); im Weiteren gehen wir darauf ein, wie das Problem des Anrufers präsentiert und behandelt wird( Kapitel 3); schließlich behandeln wir die Beendigungsphase des Gesprächs.(Kapitel 4) Das Gespräch wurde am 25.07.07. aufgenommen; die gesamte Dauer des Gesprächs ist 13 Minuten 24 Sekunden. Das Gespräch wurde nach GAT Konventionen transkribiert ( Seltinng at al. 1998: 91-122).

Detalhes do Produto

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO