Aguarde...

EMPLOYER BRANDING. ARBEITGEBERATTRAKTIVITAT UND

ARBEITGEBERMARKE.


de: R$ 108,54

por: 

R$ 97,69preço +cultura

em até 3x de R$ 32,56 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Universität Hamburg (Zentrum für Personalforschung), Veranstaltung: Human Resource Management / Personalpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte im Zuge der demographischen Entwicklung und der Transformation zur Wissensgesellschaft verschärft sich. Die Zahl qualifizierter Nachwuchskräfte nimmt ab, der Handlungsspielraum der Unternehmen in der Beschaffung und im Erhalt ihrer 'Humanressourcen' wird geringer. Es wird prognostiziert, dass letztlich diejenigen Unternehmen der Konkurrenz in Zukunft überlegen sein werden, die in der Lage sind, das beste Personal für sich zu gewinnen. Diese Entwicklung stellt für alle Akteure des Arbeitsmarktes eine Herausforderung dar, der mit neuen präferenzschaffenden Ansätzen im Personalmanagement bzw. -marketing zu begegnen ist. Der Autor thematisiert Wissenschaftliche Aspekte des Employer Branding zur Schaffung eindeutiger Arbeitgeberpräferenzen bei den umworbenen Arbeitskräften, widmet sich dem Markenkonzept im Arbeitgeberkontext und liefert einen Überblick über das Management der Arbeitgebermarke (inkl. eines exemplarischen Branchenbezuges zum Finanzdienstleistungsbereich). Die 50 Textseiten werden durch 28 Abbildungen und zahlreiche Literaturhinweise zur weiterführenden Recherche ergänzt.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2011
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001033694134
    • ISBN:  9783640838349

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO