Aguarde...

EXPERTEN IM FERNSEHJOURNALISMUS



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Experten und mediale Wissensvermittlung, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Doch was genau ist ein Experte? Wodurch zeichnet er sich aus und nach welchen Kriterien wählen die Medien aus der großen Menge an verschiedenen Experten aus? Diese Fragen sollen in der vorliegenden Arbeit ansatzweise beantwortet werden. Hierzu wird zunächst versucht aufzuzeigen, aus welchem Grund der Normalbürger auf Expertenaussagen angewiesen ist. Im nächsten Schritt soll darauf eingegangen werden, wer in der heutigen Gesellschaft als Experte gilt, was also einen Experten auszeichnet. Im Folgenden wird dargestellt, weshalb die Massenmedien auf Experten zurückgreifen und nach welchen Kriterien sie diese auswählen. Nach diesem ersten theoretischen Teil der Arbeit, soll im zweiten empirischen Teil anhand einer Inhaltsanalyse bestimmter Sendungen der Fernsehsender ARD und RTL ein Bezug zur Praxis hergestellt werden. Es soll geprüft werden, ob die gelieferte Definition darüber, wer als Experte gilt, auch in der Praxis zutreffend ist und ob die Medien wirklich nach den vorgestellten Kriterien ihre Experten auswählen. Außerdem wird der Frage nach dem Umfang, in dem Experten von den beiden Sendern verwendet werden, nachgegangen werden und es wird geprüft, ob sich in Bezug auf verschiedene Fragestellungen Unterschiede zwischen dem privaten und dem öffentlich-rechtlichen Sender ergeben.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879580526
    • ISBN:  9783640185443

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO