Aguarde...

GEBOTE DER MEDIEN - EINE UNTERSUCHUNG UND

EIN VERGLEICH VERSCHIEDENER JOURNALISTISCHER


de: R$ 75,96

por: 

R$ 72,19preço +cultura

em até 2x de R$ 36,10 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienethik, Note: 1,5, Hochschule Mittweida (FH), 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit untersucht und vergleicht verschiedene ethische Leitlinien für Journalisten. Es werden der Deutsche Presserat und die Press Complaints Commission, Einrichtungen der freiwilligen Presse-Selbstkontrolle in Deutschland und Großbritannien, ausführlich vorgestellt. Die dazugehörigen Kodizes werden zunächst einzeln und dann vergleichend analysiert, so wie die Programmleitlinien des WDR und die BBC Editorial Guidelines als medienübergreifende Regelwerke von Rundfunkanstalten. Ein Exkurs bietet einen kurzen Einblick in das Ethical Journalism Guidebook der New York Times. In einem Ausblick werden die Möglichkeiten und bisherigen Ansätze eines Europäischen Medienrates mit eigenem Medienkodex beleuchtet.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  EIN VERGLEICH VERSCHIEDENER JOURNALISTISCHER
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Filosofia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001049075798
    • ISBN:  9783638569590

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO