Aguarde...

GLOBAL CITIES: AUSSEN HUI, INNEN PFUI?

WELTSTADTCHARAKTER AUF DEM PRÜFSTAND


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt viele Metropolen, von denen man behauptet, sie würden Weltstadtflair besitzen. Um jedoch dem ausgewählten Kreis der Global Cities anzugehören, muss eine Stadt weitaus mehr Kriterien erfüllen. Man kann verallgemeinern, dass sie sich durch ihre globale Ausrichtung charakterisieren, das heißt ihre Ausstrahlung und vor allem ihre Macht auf die Welt ist unverkennbar. (vgl. Gerhard 2004: 3) In meiner Arbeit werde ich versuchen, genau diese Indikatoren herauszuarbeiten, die eine Stadt zur Global City machen. Dass diese Aufgabe gar nicht so einfach ist, zeigen hunderte von wissenschaft-lichen Arbeiten, die sich bereits mit der Global-City-Thematik beschäftigt haben. Neben der Geografie und Ökonomie sind Weltstädte zudem ein zentraler Forschungsgegenstand der Raum- und Regionalsoziologie. Jedoch kann man sich bis heute eine disziplin-übergreifende, einheitliche Definition dieser Stadtriesen leider nur wünschen. Worin sich die Autoren allerdings einig äußern, sind die teils schwerwiegenden Probleme, welche Global Cities nach sich ziehen. Neben Umweltverschmutzung und Logistikherausforderungen spielen soziale Konflikte eine maßgebliche Rolle. Hier ist eine genauere Untersuchung erforderlich, um das Ausmaß der Schattenseiten abschätzen zu können. Viele Menschen träumen davon in Städten wie New York oder London zu leben und zu arbeiten. Sie glauben, sie hätten es dann geschafft, hoffen auf den sozialen Aufstieg. Doch für die Mehrheit wird es bedauerlicherweise nur ein Traum bleiben. Der Lebensalltag in Global Cities kann für sozial Schwächere unerträglich werden. Mir stellt sich also die Frage, ob die weltweite wirtschaftliche Bedeutung der Global Cities die damit einhergehenden Schwierigkeiten aufwiegen können. Oder sind sie eher nur nach außen hui und innen doch eher pfui? Sind diese Probleme typisch für Global Cities oder generell in allen Großstädten zu finden?

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  WELTSTADTCHARAKTER AUF DEM PRÜFSTAND
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Ciências Sociais
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2011
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000914285898
    • ISBN:  9783640932771

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO