Aguarde...

HISTORISCHER SONDERMULL. EINE ABHANDLUNG UBER

(NEU)RECHTES DENKEN UND DIE RELATIVIERUNG VON



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Revolution von rechts?, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gedankenwelt der deutschen Rechten ist vor allen Dingen von einem ganz bestimmten, grundlegenden und traditionellen Hauptmotiv durchzogen: Deutschland muss in ihren Augen endlich wieder zur Großmacht im internationalen Gefüge avancieren. Diesem elementaren Ziel der (neu-)rechten und (neo-)konservativen Strategen steht jedoch ein gewisses Hindernis im Wege. Dieses Hindernis trägt einen Namen. Der Name lautet: Auschwitz. Auschwitz ist nicht nur der deutsche Name des polnischen Ortes O?wi?cim. Auschwitz ist auch nicht nur der Name des Konzentrations- und Vernichtungslagers (KZ), das dort von den Nationalsozia-listen seit dem 14. Juni 1940, dem Tag, an dem die ersten Häftlinge eingeliefert worden sind, betrieben wurde. Dieses KZ war das Größte seiner Art innerhalb eines ganzen Lager-Systems und es wurde von seinem Kommandanten Rudolf Höß als die 'größte Menschen-Vernichtungsanlage aller Zeiten' bezeichnet. In dieser 'Anlage' wurde bis zum 27. Januar 1945, dem Samstag, an dem das Lager von sowjetischen Soldaten befreit wurde, fast ein Drittel aller KZ-Opfer auf brutale, widerwärtige und hinterhältige Art und Weise ermordet. Das bedeutet, in einer Zahl ausgedrückt: Über 1 200 000 Menschen fanden in Auschwitz den Tod. Seitdem wird der Name Auschwitz auch als Synonym für den systematischen, massenhaften und bis ins kleinste organisierten Massenmord an Juden, Sinti und Roma, Homosexuellen sowie politisch oder religiös Verfolgten verwendet.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  (NEU)RECHTES DENKEN UND DIE RELATIVIERUNG VON
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Filosofia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2003
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879600576
    • ISBN:  9783638207300

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO