Aguarde...

JOURNALISMUS UND (SEIN) PUBLIKUM


de: R$ 91,20

por: 

R$ 86,69preço +cultura

em até 2x de R$ 43,35 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

?Das Bild von der verschwimmenden Grenze zwischen Kommunikator und Rezipient ist das Leitmotiv zur Charakterisierung der gewandelten Kommunikationsverhältnisse im Onlinezeitalter. Die akademische Trennung zwischen Journalismusforschung und Rezeptions- und Wirkungsforschung erschwert es, die damit verbundenen Entwicklungen und Phänomene adäquat zu beschreiben und zu analysieren. Dieser Band versammelt daher Beiträge, die sich mit den Schnittstellen zwischen Journalismusforschung und Rezeptions- und Wirkungsforschung auseinandersetzten und Theorien, Ansätze und Methoden aus beiden Feldern miteinander abgleichen. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie eine derart integrierende Perspektive dazu beitragen kann, die gewandelten gesellschaftlichen Kommunikationsverhältnisse theoretisch und empirisch in den Griff zu bekommen?.

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2014
    • Ano:  2016
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2001026352133
    • ISBN:  9783531198217

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO