Aguarde...

KONFLIKT UND FRIEDEN - INTERKULTURELLE MEDIATION

UND MAHATMA GANDHI


de: R$ 101,30

por: 

R$ 96,29preço +cultura

em até 3x de R$ 32,10 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Notwendigkeit, menschliche Lösungen für zunehmend unmenschlichere Zustände zu finden, wird immer bedeutsamer und der Prozess für ein friedliches Miteinander immer wichtiger. Welche Rolle können die interkulturelle Mediation und darin eingeschlossen Gandhis Erfahrungen und philosophische Darlegungen dabei spielen? Gandhi als Vertreter der indischen Kultur und Religion stellte im Rahmen seiner politischen und gesellschaftlichen Arbeit Prinzipien zum friedlichen zwischenmenschlichen Umgang auf. Von diesen könnten die Mediation im Allgemeinen und die interkulturelle Mediation im Speziellen als Verfahren des westlichen Kulturkreises profitieren. In der vorliegenden Arbeit wird aufgezeigt, inwieweit die theoretischen ethischen Konzepte des Mahatma Gandhi anwendbar sind auf die interkulturelle Mediation. Es ist die zentrale Frage, vor deren Hintergrund Konflikt und Frieden diskutiert werden, um einen Ansatz für die interkulturelle Mediation ableiten zu können. Sind Gandhis Theorien kulturübergreifend anwendbar? Lassen sich seine Konfliktlösungsstrategien von der politischen auf die individuelle Ebene übertragen? Welche Konsequenz hätte dies für das Individuum in Konfliktsituationen bzw. für die (interkulturelle) Mediation? Inhalt Konfliktforschung...4 1.1 KONFLIKT...4 1.1.1 Konfliktaustragung ...7 1.1.1.1 Konstruktive Konfliktaustragung...8 1.1.1.2 Destruktive Konfliktaustragung...8 1.1.2 Struktur des Konfliktes...9 1.1.2.1 Statische Struktur ...9 1.1.2.2 Dynamische Struktur...10 1.1.3 Konflikttypologie...16 1.1.4 Konfliktursachen...18 1.1.5 Typen von Konfliktlösungen...20 1.2 KONFLIKT UND KULTUR ...21 1.2.1 Konflikte in interkulturellen Kontexten ...22 1.2.2 Kategorien kultureller Unterschiede ...25 1.2.3 Eskalationsdynamik interkultureller Konflikte...27 1.2.4 Interkulturelle Konfliktstile ...31 1.3 KONFLIKTINTERVENTIONEN...32 2 Friedensforschung...34 2.1 FRIEDEN...35 2.1.1 Frieden als Zustand ...36 2.1.2 Frieden als Verfahren ...36 2.1.3 Frieden als Konfliktbestandteil ...38 2.2 MAHATMA GANDHI...43 2.2.1 Gandhis Theorie: Grundsätze und Taktiken. ...46 2.3 INDISCHE KULTUR UND RELIGION ...57 2.3.1 Gandhis Verhältnis zur Religion...57 2.3.2 Indische Religion: Der Hinduismus...58 3 Interkulturelle Mediation ...68 3.1 GRUNDLAGEN...70 3.1.1 Zielstellungen interkultureller Verständigung ...70 3.1.2 Kulturelle Bedingtheit von Interventionsbereitschaft ...71 3.1.3 Gewaltlosigkeit...74 3.2 ÜBERTRAGBARKEIT GANDHISCHER PRINZIPIEN...77 3.3 AKTUALITÄT GANDHIS ...113

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  UND MAHATMA GANDHI
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Psicologia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879579711
    • ISBN:  9783640435333

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO