Aguarde...

KOOPERATIONSPROBLEME VON REGEL- UND

SONDERSCHULLEHRKRAFTEN IM GEMEINSAMEN UNTERRICHT


de: R$ 61,49

por: 

R$ 58,49preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Die gesellschaftlichen und schulischen Entwicklungen der letzten Jahre haben neue Herausforderungen und vielfältige Aufgaben für die Lehrkräfte mit sich gebracht: Im Hinblick auf die künftige Inklusion wird der Gemeinsame Unterricht (GU) von Schülern mit und ohne Förderbedarf an allgemeinen Schulen zunehmend ausgeweitet. In der Folge verändern sich die Rollen der Lehrkräfte und lassen einen bestimmten Aufgabenbereich in den Fokus rücken: Für das Gewinn bringende Lernen aller Schüler und eine inklusive Schulentwicklung ist die Kooperationsgestaltung von Regel- und Sonderschullehrkräften von zentraler Bedeutung (vgl. Baum/Idel/Ullrich 2012, S. 9; vgl. Harazd/Drossel 2011, S. 146). Dieser Erwartungshaltung steht ein Beruf gegenüber, bei dem sich das Bild des 'Einzelkämpfers' (Willmann 2009, S. 477) herausgebildet hat: So zeigen sich bereits in integrativen Settings oftmals vielfältige und gravierende Probleme , die eine Zusam-menarbeit erschweren bzw. unmöglich machen.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  SONDERSCHULLEHRKRAFTEN IM GEMEINSAMEN UNTERRICHT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Pedagogia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2013
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879591119
    • ISBN:  9783656550617

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO