Aguarde...

KOSTENORIENTIERTES QUALITATSMANAGEMENT


de: R$ 54,25

por: 

R$ 51,59preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 2,0, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (Wirtschaftswissenschaften), 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Konzeption eines kostenorientierten Qualitätsmanagements für ein Unternehmen der Fertigungstechnik. Hierfür wird ein Qualitätscontrolling entwickelt, das die Erfassung und Analyse qualitätsbezogener Kosten ermöglicht. Zunächst erfolgt eine Gliederung der qualitätsbezogenen Kosten, welche anschließend mit Hilfe der Kostenstellenrechnung und der Prozesskostenrechnung erfasst werden. Nach der Ergebnisanalyse der Kostenerfassung wird ein Kennzahlensystem entwickelt, welches die Informationen noch weiter verdichtet. Die Arbeit schließt mit einem Konzept zur Umsetzung des entwickelten Qualitätscontrollings mit der integrierten Standardsoftware SAP R/3. Im Zuge der Globalisierung und dem damit einhergehenden Wettbewerbsdruck ist die Qualität erstellter Leistungen mehr denn je in den Mittelpunkt wirtschaftlichen Handelns gerückt. Der zufriedene Kunde ist das erklärte Ziel vieler Unternehmen. Daher werden die Methoden zur Erreichung von Qualität stetig weiterentwickelt. Doch wo Licht ist, fällt auch Schatten. So liegen die Kosten, die zur Erreichung oder durch die Nichterreichung von Qualität entstehen, in den meisten Unternehmen noch weitgehend im Dunkeln. Interessant sind hierbei vor allem folgende Fragen: Welche Kosten werden durch Fehler und deren Folgen verursacht? An welchen Stellen können Verbesserungen die Kosten senken und gleich¬zeitig die Qualität erhöhen? Zur Klärung dieser Fragen ist es nötig, die qualitätsbezogenen Kosten und deren Struktur zu unter¬suchen. Da die meisten Kostenrechungssysteme diese Kosten nicht separat ausweisen, besteht das Ziel dieser Arbeit in der Entwicklung eines Systems zur Erfassung der qualitätsbezogenen Kosten. Die Ergebnisse der Untersuchung sollen die Transparenz der Qualitätsmaßnahmen erhöhen und deren ökonomische Steuerung unterstützen. Im theoretischen Teil dieser Arbeit werden Begriffe, Instrumente und Methoden des Qualitätsmanagements und des Controllings vorgestellt. Anschließend werden Konzepte zur Differenzierung qualitätsbezogener Kosten erläutert, die später deren Gliederung erleichtern sollen. Das darauffolgende Kapitel zeigt Möglichkeiten der Kostenerfassung auf und stellt dar, wie die gewonnenen Informationen strategisch genutzt werden können.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001047737155
    • ISBN:  9783638030724

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO