Aguarde...

KURT TUCHOLSKY (1890 - 1935)

1935)



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Mannheim (Deutsche Philologie), Veranstaltung: PS Berlin - Literarisches und kulturelles Leben in den 20er jahren, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung Wenn man heute von den ,,Goldenen zwanziger Jahren' fast wie von einem Mythos spricht, dann meint man eigentlich nur die Kunst dieser Zeit. Entscheidend waren nicht Politik und Wirtschaft, sondern das neue Lebens- und Kunstgefühl, das den Charakter dieser Zeit bestimmte. Das zeigte damals nicht nur ,,... die gesteigerte Verbreitung von Massenliteratur, die in der Weimarer Republik eine neue Qualität annahm und somit eine zusätzliche Beeinträchtigung schriftstellerischer Arbeit darstellte,'1 sondern auch die rasche Expansion vieler literarischen Richtungen. Mit der vorliegenden Arbeit versuche ich den Menschen und den Literaten Kurt Tucholsky so darzustellen, daß sein literarisches Werk im Vordergrund steht. Die Art und Weise seines kurzen aber vielseitigen Lebens beweisen die Größe und die Ungewöhnlichkeit seiner Persönlichkeit. [...]

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2002
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879588263
    • ISBN:  9783638131155

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO