Aguarde...

LANDSCHAFT UND KULTURLANDSCHAFT -

BEGRIFFSENTWICKLUNG UND DEFINITION


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Veranstaltung: Neuere Ansätze der Kulturlandschaftsforschung, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seitdem Landschaft als 'Totalcharakter einer Erdgegend' - ein Alexander VON HUMBOLDT zugeschriebener Ausspruch - als Forschungsobjekt der Geographie gekennzeichnet wurde, hat dieses Verständnis von Landschaft als 'Totalcharakter' den Boden bereitet für eine lang anhaltende Diskussion in der Geographie. Es wurde in Bezug auf 'Landschaft' als geographischem Terminus und Forschungsobjekt nicht nur nach Definitionen gesucht, sondern es setzte sich im Zuge dessen ein Disput fort, welcher die Stellung der Geographie im System der Wissenschaften insgesamt als auch die innerfachliche Aufteilung der Geographie immer wieder hinterfragte und neu definierte. Diese im 18. Jahrhundert begonnene Diskussion um den Landschaftsbegriff erfährt im 20. Jahrhundert eine Intensivierung der Auseinandersetzung um 'Landschaft' als Begriff innerhalb der geographischen Wissenschaft.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  BEGRIFFSENTWICKLUNG UND DEFINITION
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Ciências Exatas
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879557313
    • ISBN:  9783638406352

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO