Aguarde...

'...LEBE IN EINER WELT, IN DER ICH MAL KONNEN

UND MAL NICHT KONNEN DARF .'


de: R$ 43,39

por: 

R$ 41,29preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Lyrik von Jetzt - Junge deutschsprachige Lyrik im 21. Jahrhundert:, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit wird sich in Ansätzen mit dem Phänomen 'Poetry Slam' inhaltlich, analytisch und vor allem interpretativ auseinandersetzen. Konzentrieren wird sich diese Arbeit auf die Geschichte des Poetry Slams, auf Interaktion in den Veranstaltungen, sowie auf die Ästhetik der Literatur, die in der Regel auf der Bühne nicht nur vorgetragen, sondern 'performt' und damit 'gelebt' wird. Dabei wird sich diese Arbeit auf Boris Preckwitz berufen, der sich als Germanist mit dem Phänomen 'Poetry Slam' theoretisch und praktisch beschäftigt hat.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879589246
    • ISBN:  9783640472024

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO