Aguarde...

MODELLIERUNG DER KAUFENTSCHEIDUNG BEI

PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN


de: R$ 90,44

por: 

R$ 85,99preço +cultura

em até 2x de R$ 43,00 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Beim Photovoltaikmarkt handelt es sich um einen Wachstumsmarkt, der noch relativ viel Potenzial bietet und sich folglich wachsender Bedeutung erfreut. Auch für die Marketingdisziplin muss dieser Markt noch weiter erschlossen werden. Deswegen ist es Ziel dieser Arbeit, die bereits vorhandenen Erkenntnisse um die im Folgenden erarbeiteten Ergebnisse zu bereichern. Bereits oberflächlich betrachtet ist erkennbar, dass die Kaufentscheidung zum Beispiel aufgrund ihrer relativ hohen Komplexität nicht allein von einer Person, dem Kunden, getätigt wird. Daher wird der Kunde regelmäßig andere Personen zu diesem Thema konsultieren, so dass eine Art Einkaufsgremium entsteht. In der vorliegenden Arbeit soll dieses Einkaufsgremium (Buying Center) einer Untersuchung unterzogen werden. Zu diesem Zweck werden die Rollenstruktur und der Einfluss innerhalb dieses Konstruktes beim Kauf einer Photovoltaikanlage anhand einer Befragung der Installateure ermittelt.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001047375968
    • ISBN:  9783640365784

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO