Aguarde...

OPEN INNOVATION UND DIE ENTSTEHUNG VON

KOOPERATIONEN ZWISCHEN FORSCHUNGSEINRICHTUNGEN


de: R$ 115,77

por: 

R$ 104,19preço +cultura

em até 3x de R$ 34,73 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Einbindung externer Partner in den Innovationsprozess ist entscheidend für den zukünftigen Erfolg von Unternehmen, da die benötigten Ressourcen ausschließlich betriebsintern nicht mehr effizient erbacht werden können. Die Kooperation zwischen Forschungseinrichtungen und privatwirtschaftlichen Unternehmen ist hierbei eine Möglichkeit das Paradigma der Open Innovation zu implementieren. Ziel dieser Arbeit ist es, die Entstehung solcher Kooperationsformen mithilfe des Abgleichs konzeptioneller Studien mit empirsch gewonnenen Informationen zu beschreiben. Hierbei wird deutlich, dass sich die Zusammenarbeit zwischen Privatwirtschaft und Wissenschaft in einem konfliktären Spannungsfeld zwischen akademischer Relevanz und der konkreten Produktentwicklung befindet. Diese negative Wechselwirkung führt zu einer Typologisierung der unterschiedlichen Kooperationsausprägungen. Daraus lässt sich ableiten, dass sich der Konflikt zwischen wissenschaftlichem Output und betriebswirtschaftlichem Nutzen durch eine wiederkehrende Zusammenarbeit der beiden Institutionen auflösen lässt.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  KOOPERATIONEN ZWISCHEN FORSCHUNGSEINRICHTUNGEN
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Administração
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2012
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001032101657
    • ISBN:  9783656332688

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO