Aguarde...

PENDELWANDERUNG ALS BERUFS- UND

AUSBILDUNGSORIENTIERTE BEWEGUNG



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Den Teil des Personenverkehrs, der durch den regelmäßig wiederkehrenden Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstätte (Berufsverkehr) bzw. Ausbildungsstätte (Ausbildungsverkehr) verursacht wird, faßt man unter dem Sammelbegriff 'Pendelverkehr' (oder auch nur 'Pendeln') zusammen. Dabei spielt es keine Rolle, welches und ob überhaupt ein Verkehrsmittel genutzt wird.' (Boustedt 1975, S. 188) Die besonders hervorzuhebenden Kennzeichen des Pendelverkehrs sind nach Boustedt, dass er arbeitstäglich einmal, zu weitgehend gleichen Tageszeiten und zwischen den gleichen Ausgangs- und Zielpunkten stattfindet. Mit der industriellen Lebensweise vollzog sich ein sozialer Wandel. So waren häusliche Wohnung und Arbeitsstätte nun getrennt, was zu der Notwendigkeit führte die Distanz zwischen diesen Orten zu überwinden. Jene Distanz ist auf zweierlei Möglichkeiten zu überwinden. Zum einen durch Wanderung und zum anderen durch Pendelverkehr. Somit ist zu erkennen, dass Wandern und Pendeln sehr eng miteinander verknüpft sind. Klingbeil stellte fest, dass das Pendeln durch zwei unterschiedliche Aspekte ausgelöst werden kann. Den der Vorstellung von einem besseren Arbeitsort und den der Vorstellung von einem besseren Wohnort. (Klingbeil 1969, S. 109) Historisch gesehen, war es zuerst das Streben nach einem besseren Arbeitsort, das die Bevölkerung zum Pendeln (oder Wandern bewegt hat. Hauptverursacher, dass das Pendeln als Alternative zur Wanderung genutzt wurde, waren die Fortschritte im Bereich der Verkehrs- und Kommunikationsmittel. So gelangten die Menschen im ländlichen Raum nun zu Informationen über Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in städtischen Zentren. Außerdem wurde ermöglicht, dass eine große Zahl von Personen täglich in relativ kurzer Zeit und vergleichsweise preisgünstig längere Wege zwischen Wohnung und Arbeits- bzw. Ausbildungsstätte zurücklegen konnte. Die folgende Abbildung stellt schematisch die Zusammenhänge zwischen Wanderung und Pendeln im zeitlichen Verlauf dar. [...]

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  AUSBILDUNGSORIENTIERTE BEWEGUNG
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Economia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2004
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001049125448
    • ISBN:  9783638317429

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO