Aguarde...

PRO-ANA - SELBSTHILFE ODER GEFAHRLICHER KULT?

SELBSTHILFE ODER GEFÄHRLICHER KULT


de: R$ 47,01

por: 

R$ 44,69preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,0, Universität Trier, Veranstaltung: Erziehung bei Tisch, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden wird untersucht, wieweit Pro-Ana-Communitys möglicherweise förderlich für die Genesung der Magersucht sein und wo sie eine Therapie ausbremsen können. Dazu werden zunächst drei verschiedene Therapiekonzepte vorgestellt, die typischerweise für die Behandlung von Magersucht verwendet werden. So möchte ich herausarbeiten, welche Elemente verschiedener Therapien in Pro-Ana vorkommen. Durch die anschließende Betrachtung des Phänomens Pro-Ana selbst schaffe ich die Grundlage zur Bearbeitung der Frage, was bei einer Therapie von (ehemaligen) Pro-Ana-Anhängern berücksichtigt werden sollte bzw. wo Probleme auftreten können.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001033483899
    • ISBN:  9783640447732

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO