Aguarde...

PRODUKTSTRUKTUR / PRODUKTARCHITEKTUR -

EINFUHRUNG IN STRUKTURTYPEN, ZIELE UND DIE


de: R$ 61,49

por: 

R$ 58,49preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2 B, Fachhochschule Vorarlberg GmbH (Betriebwiertschaft), Veranstaltung: Innovations- und Technologiemanagement, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit bringt dem Leser die Wichtigkeit einer logischen, modularen Architektur eines Produktes, einer Produktfamilie und schlussendlich gar eines gesamten Produktportfolios näher. Das Management der einzelnen Produkte, der Produktfamilien, ja des gesamten Leistungsspektrums ist eine Grundvoraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg, in einer Zeit, die von immer härterem Wettbewerb gekennzeichnet ist. Die Unternehmen sind gefordert, in immer kürzeren Abständen zu immer geringeren Kosten immer komplexere Produkte auf den Markt zu bringen. Der Erfolg einer Produktentwicklung hängt stark von der Zusammenarbeit verschiedenster Fachbereiche zusammen. Oft sind gerade Schwächen in der Zusammenarbeit die Ursachen für Rückrufaktionen oder anderer kostenintensiven Schäden. METUS ist eine Methodik, die technische und organisatorische Produktentwicklung gleichermaßen berücksichtigt. Diese Methodik wird erst theoretisch und später anhand eines praktischen Beispiels dargestellt. Die Arbeit mündet in einem stichhaltigen Fazit. Die Autoren haben versucht, die Kernaussagen aus den im Literaturverzeichnis genannten Werken herauszufiltern und konzentriert darzustellen.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  EINFUHRUNG IN STRUKTURTYPEN, ZIELE UND DIE
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Administração
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001049086794
    • ISBN:  9783638562355

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO