Aguarde...

PROJEKTMANAGEMENT MIT DEN SCHWERPUNKTEN

ORGANISATORISCHE VORAUSSETZUNGEN UND


de: R$ 86,82

por: 

R$ 82,49preço +cultura

em até 2x de R$ 41,25 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,8, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart (Fachbereich Wirtschaft), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Projektmanagement hat viele Gesichter und Anwendungsmöglichkeiten. In dieser Arbeit wird es aus Sicht eines mittelständischen Unternehmens am Beispiel eines liniennahen Organisationsprojektes betrachtet. Ziel dieser Arbeit ist durch Verflechtung der aktuellen Erkenntnisse aus Theorie und Praxis eine sichere Grundlage für das begleitete Projekt und für die gesamte Projektarbeit im Hause der Firma A zu schaffen. Der Inhalt der Arbeit ist nicht die Beschreibung der möglichen theoretischen Ansätze und Modelle der verschiedenen Forschungsgebiete. Wichtige Modelle werden erwähnt oder kurz erläutert, wo sie als theoretische Basis dienen. In den Fußnoten wird auf weitere Fachliteratur verwiesen und sie sollen zu einem vertieften Selbststudium anregen. Um Oberflächlichkeiten zu vermeiden, kann nur ein Bruchteil des Projektmanagements betrachtet werden. In dieser Arbeit werden unter anderem die Projektplanung, Projektkontrolle oder Verfahrenstechniken (z.B. Netzplantechnik) nicht erläutert. Dies bedeutet aber nicht, dass sie für die Projektarbeit von geringerer Bedeutung sind. Hauptschwerpunkte sind zwei Teilgebiete des Projektmanagements. In der vorliegenden Arbeit werden diese alsorganisatorische VoraussetzungenundGruppenführungbezeichnet. Die organisatorischen Voraussetzungen beinhalten wesentliche Punkte der Projektorganisation, die als Grundlage zur Auswahl der benötigten Projektumgebung dienen. Ist die Projektumgebung geschaffen worden, kann in ihr die Projektarbeit stattfinden. Dazu werden Projektteams gebildet, die, um einen optimalen Zielerreichungsgrad zu erhalten, auch optimal geführt werden müssen. Der zweite Schwerpunkt Gruppenführung erläutert diese Führungsfunktion des Projektleiters und welche Anforderungen an ihn gestellt werden. Es werden typische Gruppenprozesse und -merkmale aufgeführt sowie die wichtigsten Verhaltensaspekte von Gruppen erläutert. Ergänzt wird dies durch Handlungsanweisungen und Empfehlungen, die zur Verbesserung des Gruppenarbeitsklimas und der Produktivität wesentlich beitragen können. Der Aufbau der Arbeit ergibt keine reinen Theorie- und Praxisblöcke, sondern eine verzahnte Darstellung von vereintem Wissen aus beiden Bereichen. Aus diesem Grund sind alle Gliederungspunkte am Praxisbeispiel ausgerichtet. Nur dort, wo nähere Erläuterungen zum Projekt selbst oder zur bereichsübergreifenden Projektarbeit bei der Firma A notwendig sind, werden diese in speziellen Gliederungspunkten verankert.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  ORGANISATORISCHE VORAUSSETZUNGEN UND
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Administração
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2007
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001033691485
    • ISBN:  9783638600705

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO