Aguarde...

PROZESSMANAGEMENT IM HOSPIZ


de: R$ 43,39

por: 

R$ 41,29preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen (MBA Fernstudiengang), Veranstaltung: Qualitätsmanagement in GuS-Betrieben, Sprache: Deutsch, Abstract: Prozessmanagement wird nicht selbstverständlich in Hospizen angewandt. Um Ideen des Prozessmanagements in Hospizen zu nutzen, bietet sich die Beschäftigung mit zwei vorhandenen nationalen Projekten zum Thema an. A. Projekt 'HOPE' Die Hospiz-und Palliativ-Erfassung Standarddokumentation wurde durch den Gesetzgeber initiiert und war als umfassende Dokumentationslösung gedacht. Inzwischen wurde sie fortentwickelt, ist komplett IT-basiert, standardisiert und vernetzt, so dass die Anwender von 'HOPE' die Dokumentation auch zum Prozess-und Qualitätsmanagement sowie zum Benchmarking nutzen. B. Projekt 'Sorgsam' Sorgsam ist ein vor allem von Hospizträgern geschaffenes Projekt, aus dem ein Qualitätsmanagement-Handbuch zur täglichen Nutzung in Hospizen hervorgegangen ist. Das Handbuch ist nicht IT-basiert, aber stark individualisierbar. Es kann zum Prozessmanagement in einem Hospiz für zwölf beschriebene Prozesse genutzt werden. Beide Projekte haben Instrumente geschaffen, mit denen Prozessmanagement in Hospizen sinnvoll unterstützt werden kann. Es bietet sich an, die Instrumente von 'HOPE' und 'Sorgsam' zu kombinieren um damit ganzheitliches Prozessmanagement zu etablieren, das einen Mehrwert für Träger und Gäste bieten kann. Die kombinierte Anwendung sollte in der Praxis erprobt und bewertet werden.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2010
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001049106102
    • ISBN:  9783640589371

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO