Aguarde...

RALF DAHRENDORFS KONFLIKTTHEORIE - GESELLSCHAFT

UND DEMOKRATIE IN DEUTSCHLAND


de: R$ 47,01

por: 

R$ 44,69preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 2,0, Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik, Veranstaltung: Politische Soziologie und Nationalsozialismus, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Konflikttheorie von Ralf Dahrendorf bildet einen wichtigen Beitrag für die Untersuchungen des Faschismus. Denn gerade dieser war geprägt von der Unterdrückung der natürlichen Gegensätze bzw. Konflikte in einer Gesellschaft. Um die Entstehung des deutschen Faschismus in seinen Einzelheiten zu ergründen, bedarf es daher einer Untersuchung der politischen und gesellschaftlichen Konfliktentwicklungen in Deutschland.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  UND DEMOKRATIE IN DEUTSCHLAND
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Sociologia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879579858
    • ISBN:  9783638342575

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO