Aguarde...

SCHWARZERDE IM TROCKENGEBIET DES NORDLICHEN

HARZVORLANDES



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Der Bodentyp Schwarzerde (Tschernosem) wird allgemein hinsichtlich Entstehung, Horizontierung, Ausgangsgestein, typischer Merkmale und Verbreitung sowie speziell im Regenschattentrockengebiet des Mittelgebirgsvorlandes des Nordharzes behandelt. Die Studienarbeit enthält eine Darstellung des mitteldeutschen Tschernosems in Form einer umfangreichen Bodenprofilbeschreibung mit Foto by BISCHOFF, J. (2008), von der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau des Landes Sachsen-Anhalt. Ein theoretisches Problembeispiel stofflicher Bodenschädigung mit Phosphat, Kupfer und Zink wird unter Berücksichtigung betroffener Bodenphasen, der Auswirkungen, Gegenmaßnahmen, meßtechnischen Labor-Analytik, des rechtlichen Rahmens, möglicher Sanierungsvarianten und der Einschätzung der Erfolgsaussichten gelöst. Abschliessend werden rezente wissenschaftliche Studien vorgestellt, die den Forschungsstand im Themenbereich widerspiegeln.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879598217
    • ISBN:  9783640313501

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO