Aguarde...

SITUATION ZWISCHEN KIRCHE UND NATIONALSOZIALISMUS

EIN QUELLENKRITIK ZUR ERKLÄRUNG VOM 28. MÄRZ 1933



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Quellenkritik befasse ich mich mit dem Verhältnis zwischen der katholischen Kirche und dem Nationalsozialismus. Ich habe dieses Thema für die Seminararbeit gewählt, weil ich etwas mehr über die Zusammenhänge zwischen dem Christentum und dem Nationalsozialismus erfahren möchte. Der Gegenstand meiner Arbeit ist die 'Erklärung vom 28. März 1933'. Ich versuche zu ermitteln und zu verdeutlichen, wovon die Situation zwischen der kath. Kirche und dem Nationalsozialismus vor dem Erlassen der Erklärung bestimmt war, anschließend welche Gründe zur Verfassung der Erklärung vom 28. März 1933 geführt haben. Warum haben sich die deutschen Bischöfe auf die Erklärung vom 28.03.1933 geeinigt? Hat Hitler die Beziehung zu der Kirche ausgenutzt, um seine Ziele, in Hinsicht auf die totale Machtherrschaft, zu verwirklichen? [...]

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  EIN QUELLENKRITIK ZUR ERKLÄRUNG VOM 28. MÄRZ 1933
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Religião
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879604697
    • ISBN:  9783640229185

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO