Aguarde...

SUPPLY CHAIN MANAGEMENT. METHODEN UND VERFAHREN

DER BESTANDSOPTIMIERUNG


de: R$ 61,49

por: 

R$ 58,49preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,6, Berufsakademie Thüringen in Eisenach, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht erst seit der Konjunkturschwäche und den sinkenden Margen sind Unternehmen aller Branchen mit der Herausforderung konfrontiert, ihre Kosten systematisch zu senken. Dabei gilt es Ausgaben dort zu reduzieren, wo es die Wettbewerbsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Vor diesem Hintergrund entdecken immer mehr Konzerne die Optimierung der Bestände als wichtigen Ansatzpunkt, um nachhaltig profitabler und effizienter zu operieren. Laut der Aussage von M. Hoppe agieren Unternehmen entlang ihrer Supply Chain mit zu hohen Beständen und binden auf diese Weise unnötig viel Kapital. Tendenziell haben in der Vergangenheit, aus Sicherheitsgründen, die Pufferbestände zugenommen. Schließlich erfordern kürzere Produktlebenszyklen und die Individualisierung der Nachfrage ein Höchstmaß an Flexibilität und Reaktionsfähigkeit. Wie aber lassen sich diese kostenspieleigen 'Puffer' reduzieren, ohne gleichzeitig die Lieferfähigkeit und damit die Kundenzufriedenheit und Marktposition zu riskieren? Gegenstand dieser Studienarbeit ist des Weiteren einen Überblick über das Bestandsmanagement bzw. der Bestandsoptimierung innerhalb der Supply Chain zu schaffen. Dabei wird sowohl die unternehmensinterne als auch die unternehmensexterne Betrachtungsweise des Supply Chain Managements berücksichtigt. Darauf aufbauend ist das Ziel der Arbeit aufzuzeigen, welche Bestandssenkungspotentiale in den Unternehmen überhaupt vorhanden sind und welche positiven Auswirkungen sie auf die Unternehmenswertsteigerung besitzen. Anhand von ausgewählten theoretischen Verfahren und Methoden werden letztendlich die Voraussetzungen und Maßnahmen analysiert, mit dessen Hilfe eine effiziente Bestandsoptimierung realisiert werden kann. Zum Abschluss der Arbeit wird im Kapitel 5 ein signifikantes Phänomen der Supply Chain vorgestellt, was schon seit längeren als 'Peitschenschlageffekt' bekannt ist und bei dessen Beseitigung wettbewerbsentscheidende Kostensenkungspotentiale freigelegt werden können.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001047742470
    • ISBN:  9783638416658

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO