Aguarde...

SWAP-ARTEN UND DER EINSATZ VON SWAPS ZUR

RISIKOSTEUERUNG IM KREDITGESCHAFT


de: R$ 54,25

por: 

R$ 51,59preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Veränderung der ökonomischen Rahmenbedingungen, die Schwankungen der Zinssätze und Wechselkurse auf den Kapitalmärkten, die durch die Inflation zu Beginn der 70er und 80er Jahre ausgelöst worden sind, waren Auslöser für die Entwicklung neuer Finanzinstrumente. Die Finanzbranche kreierte immer wieder neue Finanzprodukte, die es möglich machen sollten, die durch die Volatilität der Zinsen und Währungen und die damit verbundenen möglichen Währungs- und Zinsänderungsrisiken zu minimieren. Diese Entwicklung setzt sich bis heute fort, wobei zu beobachten ist, dass gerade in der heutigen wirtschaftlichen Situation eine effektive Risikovorsorge zu den primären Unternehmenszielen gehören muss.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879577182
    • ISBN:  9783638455398

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO