Aguarde...

UNTERRICHTSSTUNDE: USA - A MELTING POT OF

NATIONS? (10. KLASSE)



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1.3, Universität Paderborn, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die heutige Stunde soll einen exemplarischen Einblick in die Lebenswirklichkeit der größten ethnischen Gruppen in den USA bieten. Die SuS sollen in dieser Stunde das publizierte Idealbild der USA als 'Melting Pot' kritisch betrachten, hinterfragen und beurteilen. Die heutige Unterrichtseinheit 'USA- a Melting Pot of nations?' bewegt sich im Rahmen der Unit 3 'USA - Modern Times'. Diese Unterrichtseinheit entspricht dem Thema 'Teilhabe am gesellschaftlichen Leben' mit dem Unterpunkt 'Situationen junger Menschen in der modernen Gesellschaft' in der Jahrgangsstufe 9/10, im Kernlehrplan für die Hauptschule im Fach Englisch. 'E pluribus unum' ('Eins aus vielen') ist seit 1776 das Staatsmotto der USA. Das Land wurde einst beschrieben als '[...] magic melting pot or a miraculous crucible, in which immigrants of different nationalities, of different ethnic stock and of different religious beliefs are fused into a new nation and live peacefully together[...]'. Doch dieses Bild scheint in den letzten Jahrzehnten seine Gültigkeit verloren zu haben. Bereits 1963 publizierten Glazer und Moynihan in ihrer Studie über ethnische Gruppen in New York 'the point about the melting pot [...] is, that it did not happen'. Es stellt sich die Frage ob der beschriebene Assimilationsprozess überhaupt jemals stattgefunden hat. Dennoch ist das ursprüngliche Idealbild der USA in vielen Köpfen verankert und wird in den Medien vielfach publiziert.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001032178734
    • ISBN:  9783638462167

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO