Aguarde...

VERGLEICH ZWEIER MEDIEN IM HINBLICK AUF DEREN

FORMELLE NARRATIONSGRUNDLAGEN AM BEISPIEL 'FIGHT


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Veranstaltung: Mediendramaturgie, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit untersucht, was genau die Besonderheiten an den Erzählformen des Buches und des Filmes 'Fight Club' sind und wie man beide Medien in narrativer Hinsicht miteinander vergleichen kann. Die Leittheorie hierfür bietet Jochen Vogts Ausarbeitung 'Grundlagen narrativer Texte'. Jene fasst die bis heute gültigen Punkte, in welche narrative Texte gegliedert werden können, zusammen. Grundsätzlich unterscheidet er 'discours' (die Zeichenfolge, also wie ein Text erzählt) und 'histoire' (die Ereignisfolge, also was ein Text erzählt). Vorliegende Arbeit untersucht ausschließlich ersteren Bestandteil - den Erzähldiskurs - und vergleicht Buch und Film Fight Club in den fünf elementaren Gesichtspunkten des discours miteinander. Diese sind 1. Verhältnis von Erzählzeit & erzählter Zeit, 2. Chronologie, 3. Stimmen, 4. Erzählerform und Fokalisierung, 5. Techniken zur Wiedergabe der gesprochenen und stummen Rede.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  FORMELLE NARRATIONSGRUNDLAGEN AM BEISPIEL 'FIGHT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Comunicação
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2005
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001032165277
    • ISBN:  9783638406895

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO