Aguarde...

VERGLEICHSANALYSE DER KRITISCHEN

AUSEINANDERSETZUNGEN MIT DER POP-LITERATUR VON


de: R$ 39,77

por: 

R$ 37,79preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Problematik der Popliteratur und ihrer Rolle in der Literatur des 20.Jahrhunderts anhand der Studien von Eckhard Schumacher und Moritz Baßler. Am Anfang seiner Studie stellt Moritz Baßler die Frage: Was ist geschehen in der Welt der Literatur? 'Auf einmal gibt es wieder Autoren über deren Texte man sich austauscht, die nicht von einer Kulturredaktion, sondern von Gleichgesinnten empfohlen werden [...]' Was ist das, was diese Literatur besonders macht, wodurch ist sie gekennzeichnet? Diese Fragen stelle ich mir auch und werde in meiner Arbeit das Phänomen der Pop-Literatur aufgrund der Forschungen von Moritz Baßler 'Der deutsche Pop-Roman' und Eckhard Schumacher 'Gerade Eben Jetzt' untersuchen. Als Ziel meiner Arbeit sehe ich das Herausfinden der Gemeinsamkeiten und der Unterschiede in der Analyse der Popliteratur bei beiden Autoren. Vor allem werde ich mich mit der Frage auseinandersetzen welche Aspekte dieses Phänomens von Schumacher und Baßler als maßgebende für das Verständnis der Popliteratur betrachtet wurden. Des Weiteren werde ich analysieren welche Vertreter der Popliteratur in den Studien für die Belegung der jeweiligen Thesen ausgesucht wurden. Abschließend werde ich mein Urteil bezüglich der beiden Werke fällen.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879560962
    • ISBN:  9783640148424

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO