Aguarde...

VISUAL STYLE IN CINEMA: DIE POSITION DAVID

BORDWELLS UND AKTUELLE TENDENZEN IM FILMSCHNITT


de: R$ 43,39

por: 

R$ 41,29preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden sollen nun Bordwells Theorie, auch in Zusammenhang mit dem Neoformalismus, und ihre Begrifflichkeit näher erläutert werden. Im Anschluss daran möchte die Arbeit mit Bordwell der Frage nachgehen, welche Tendenzen der Gegenwartsfilm unter dem Gesichtspunkt des Schnittes und der Montage aufweist. Hierzu ein stilgeschichtlicher Abriss des Handwerks der Montage, wie David Bordwell ihn in Visual Style in Cinema oder On the History of Film Style verfolgt. In Kürze sollen dabei die Entwicklungen und Einsatz des Schnittes dargelegt werden, um dann anhand einer Auswahl exemplarischer aktueller Filme zu zeigen, wie Montage sich heutzutage einbettet in tradierte Technik und wie sich die Oppositionen schneller, dynamischer Schnitt vs. lange Einstellung zueinander verhalten. Eingegangen wird dabei auch auf die (vom Schnitt geprägten?) Sehgewohnheiten der Zuschauer - warum werden Filme wie Malicks The tree of Life von vielen als langweilig empfunden? Was bedeuten die Oppositionen und Entwicklungen der aktuellen Montage für die Schnittfrequenz?

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2012
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001032095383
    • ISBN:  9783656163534

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO