Aguarde...

WELCHE EINFLUSSE HATTE DIE EINFUHRUNG DES

KABELFERNSEHENS IN DEUTSCHLAND AUF DAS



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Epochen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Ende der siebziger und Anfang der achtziger Jahre wurde die Einführung eines dualen Fernsehsystems geplant und durchgeführt, das heißt die Zulassung von Privatsendern neben den bestehenden öffentlich-rechtlichen Anstalten. In dieser Arbeit werden die Wirkungen eines neuen Mediums auf das Publikum betrachtet. Am Beispiel der genannten Einführung des Kabelfernsehens in Deutschland wird untersucht, ob dessen Einführung Veränderungen im Verhalten der Zuschauer verursacht hat und wie sich diese darstellen. Dazu werden sowohl die mit dem Privatfernsehen entstandenen quantitativen, als auch die qualitativen Programmänderungen berücksichtigt. Die Veränderungen des Zuschauerverhaltens werden auf Basis der Fernsehzeit, der Nutzungsänderungen des Programmangebotes, der Veränderung der Freizeitgestaltung, dem Verhältnis zur Nutzung anderer Medien, sowie der Auswirkungen auf das Familienklima betrachtet und bewertet.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2001
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000914296306
    • ISBN:  9783640013210

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO