Aguarde...

WELCHEN STELLENWERT HABEN SELBSTMORDATTENTATE

FUR DIE HAMAS IM NAHOSTKONFLIKT?



Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 2,3, Universität Trier, Veranstaltung: Einführung in die Internationalen Beziehungen - Der Nahostkonflikt, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 'Hüte Dich vor dem natürlichen Tod. Bruder, wenn Du stirbst, dann ist es besser, Du stirbst durch die Kugel des Feindes.' 1 steht an einer Mauer in Bethlehem. Die Worte sind bezeichnend für die Stimmung in dem Gebiet, das sowohl den Staat Israel als auch die Palästinensergebiete beherbergt. Sie wiederspiegeln eine Kultur, die Unserer fremd ist, eine Kultur, in der sich Menschen für ihre Religion und ihr Land opfern. Eine Kultur, in der der Hass auf eine andere Bevölkerungsgruppe, eine andere Religion Tag für Tag gelebt wird. Schlimmer noch, er wird geschürt um im Zuge des 'Heiligen Krieges' durch die Opferung palästinensischer Leben die gehassten Zionisten zu töten. Darum soll es in dieser Hausarbeit gehen. Dabei soll die zentrale Fragestellung der Arbeit 'Welchen Stellenwert Selbstmordattentate für die Hamas im Nahostkonflikt?' sein. Im Laufe der Arbeit wird auf die Motivation der Attentäter, sowie auf die Motive der Hamas eingegangen. Desweiteren werden die Konsequenzen dieses Kampfes sowie die Ziele und Konfliktstrategien der Organisation aufgezeigt. Aufgrund der Aktualität des Themas, konnte nur eine geringe Anzahl an gebundener Fachliteratur für die Hausarbeit verwendet werden. Viele Bücher waren noch nicht in Deutschland erschienen oder in Bibliotheken nicht erhältlich. Aus diesen Gründen dienten mir vor allem Artikel aus Fachzeitschriften und Tages- sowie Wochenzeitungen als Recherchegrundlage. [...]

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001047735557
    • ISBN:  9783638549240

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO