Aguarde...

WIEDERVEREINIGUNG ZYPERNS - EINE ILLUSION

DER INTERNATIONALEN POLITIKDISKUSSION?


de: R$ 75,96

por: 

R$ 72,19preço +cultura

em até 2x de R$ 36,10 sem juros, ver mais opções

Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,15, Universität Augsburg (Lehrstuhl für politische Wissenschaft), 140 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Sommer 1999 konnte ich an einem von der Friedrich-Ebert-Stiftung initiierten deutsch-zypriotischen Jugendtreffen auf Zypern teilnehmen. Bei diesem Besuch hatte ich die Gelegenheit, mich im Rahmen zahlreicher Gespräche und Diskussionen mit jungen Zyperngriechen, aber auch mit Regierungs- und Oppositionspolitikern der Republik Zypern (u.a. Ioannis Kassoulidis1 und Vassos Lyssarides2) erstmals direkt mit der Problematik des Zypernkonflikts zu befassen. Ein Besuch des türkischen Teils der Insel war mir zwar aufgrund meiner griechischen Staatsangehörigkeit nicht möglich doch konnte ich, durch den gemeinsamen sprachlichen und ethnischen Hintergrund, aufschlussreiche Einblicke in das Gefüge der Ansichten, Wünsche und Hoffnungen meiner zyperngriechischen Gesprächspartner gewinnen. Dabei habe ich eine starke Entfremdung der jungen Zyperngriechen von den benachbarten Zyperntürken festgestellt und erfahren, dass meine Gesprächspartner einer Vereinigung mit dem türkischen Inselnorden meist ablehnend gegenüber standen. In der Hauptsache sahen sie eine Lösung des Zypernkonflikts in zwei möglichen Szenarien: a) die türkischen Truppen verlassen die Insel, die zyperngriechischen Flüchtlinge kehren zurück, es werden Entschädigungen an die Zyperngriechen gezahlt und es wird ein Einheitsstaat mit klarem Mehrheitsprinzip eingeführt oder b) der Status quo wird beibehalten. Trotz oder gerade wegen meiner griechischen Herkunft (meine Eltern sind zu Beginn der 1960er Jahre aus Nordgriechenland als Gastarbeiter nach Deutschland gekommen und als Einwanderer hier geblieben) sehe ich mich in der Lage, ein weitgehend objektives Bild der Situation wiederzugeben. Durch meine ausschließlich in Deutschland erfolgte Sozialisation habe ich trotz Sympathie für Griechenland die nötige kritische Distanz, die es mir ermöglicht, mich emotionslos und wissenschaftlich unvoreingenommen mit dem Zypernkonflikt zu befas-sen. Die Eindrücke, die ich während meines Zypern-Aufenthalts bekam und die sich während der weiteren Befassung mit dem Zypernkonflikt verstärkten, werfen die auch für diese Arbeit zentrale Frage auf: Ist unter den gegebenen Fakten eine Wiedervereinigung Zyperns überhaupt möglich oder handelt es sich bei der vieldiskutierten Wiedervereinigung nur um eine Illusion der internationalen Politikdiskussion?

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001033584688
    • ISBN:  9783640151974

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO