Aguarde...

WOYZECK - EXEMPLARISCHE AUSSCHNITTE UND IHRE

INTERPRETATION


de: R$ 47,01

por: 

R$ 44,69preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Regensburg (Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Im der folgenden Arbeit sollen exemplarische Textstellen von Georg Büchners 'Woyzeck' interpretiert werden. Mit diesem Drama gelingt es Büchner ein kritisches Bild der damaligen Lebensumstände aufzuzeigen. Der Leser wird mit einer Welt konfrontiert, in welcher jeder einzelne vom universellen Gewaltsystem betroffen ist, in der keine Kommunikation mehr stattfinden kann, ein jeder am anderen vorbei lebt. Büchners Drama kann also als sozialpsychologische Tragödie aller Menschen bezeichnet werden, da selbst in der Oberschicht eine Kommunikationskatastrophe herrscht. Folgende Stellen sollen aufgeschlüsselt werden: Das Verhältnis zwischen Marie und Woyzeck in der 4. Szene, Das Entstehen der Gewalt in der 4. Szene, Die vergebliche Kommunikation in der 1. Szene, Die Gewalt in der 14. Szene, Das Verhältnis Woyzecks zum Doktor und ihre Parallelen in der 8. Szene, Die Gewalt des Doktors in der 8.Szene.

Detalhes do Produto

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO