Aguarde...

ZU JORGE LUIS BORGES: 'LA BIBLIOTECA DE BABEL'


de: R$ 47,01

por: 

R$ 44,69preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,3, Universität Paderborn, Veranstaltung: Jorge Luis Borges, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der einzigartigen literarischen Welt des argentinischen Schriftstellers Jorge Luis Borges stellt er nicht existierende Menschen, Bücher, die die Geheimnisse der Schöpfung enthalten, Labyrinthe, Spiegel oder Tiger vor. Diese baut er bildlich in seine Gedichte und Geschichten ein, lässt sich selbst aber als Autor oder Erfinder dieser Erzählungen außen vor. Eine seiner Kurzgeschichten - 'La biblioteca de Babel' - soll in dieser Ausarbeitung im Hinblick auf ihren Inhalt, ihre Aussage und ihren Prophezeiungscharakter detailliert betrachtet werden. Dabei wird zunächst ein Einblick in Borges' Leben und seine wichtigsten Werke gegeben, um einen Rahmen für die nachfolgende Einordnung der Kurzgeschichte 'La biblioteca de Babel' zu schaffen. Hierbei stehen überwiegend Informationen im Vordergrund, die zum Verständnis der Ideen, die Borges in seinen Werken ausführt, beitragen sollen. Gefolgt wird dieser Einblick von der Auseinandersetzung mit der Geschichte 'La biblioteca de Babel', die erstmals in der Kurzgeschichtensammlung El Jardín de Senderos que se bifurcan im Jahr 1941 veröffentlicht wurde. Hier wird zunächst der Inhalt der Kurzgeschichte zusammengefasst, bevor anschließend eine Interpretation unter verschiedenen Gesichtspunkten erfolgt. Dazu gehören zum einen die Rolle des Erzählers, zum anderen aber auch die generelle Bedeutung der Bibliothek und ihre Existenz. Anschließend wird ein Einblick in die Kabbala und das Verhältnis von Borges zu ihr gegeben, da er sie in seine Sicht der Bibliothek und die in ihr enthaltenen Bücher einfließen lässt und ihr eine wichtige Rolle beim Verständnis der Bibliothek verleiht. Ebenso wichtig für die Interpretation der Kurzgeschichte ist vor allem der Berufshintergrund Borges' in der Zeit der Veröffentlichung von 'La biblioteca de Babel'. Das Kapitel hierzu stellt den Abschluss der traditionellen Interpretation der Kurzgeschichte dar. Zuletzt soll in Kapitel vier ein Einblick in eine Art der Interpretation der Geschichte 'La biblioteca de Babel' gegeben werden, die in den letzten Jahren vor dem Hintergrund der Entwicklung des World Wide Web einen modernen, jetztbezogenen Ansatz findet. Hier sollen zunächst Parallelen zwischen Borges' Kurzgeschichte und der Nutzung des Internets gezogen und anschließend kritisch betrachtet werden. In Kapitel fünf werden abschließend die wichtigsten Themen der Ausarbeitung kurz zusammengefasst.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879584197
    • ISBN:  9783640228935

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO